Die Balearen

Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera bilden die Inselgruppe Balearen. Jede einzelne Insel für sich sticht durch Ihre Highlights und Besonderheiten hervor.


Mallorca

Mallorca ist die größte der Balearischen Inseln. Das steckt schon im Namen, der sich ursprünglich vom lateinischen `insula maior´, später Maiorica, ableitet: die größerer Insel!


Ibiza

Haupstadt: Ibiza-Stadt Amtssprache: Spanisch, Katalanisch Einwohner: ca. 130.000 Fläche: 571,7641 km² Bevölkerungsdichte: 226,9 Einwohner / km²


Trauminsel gesucht?

Sehnsucht nach einer Insel? Ob einsam, groß oder bebaut... Hier werden Sie fündig.


Balearische Inseln

Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera. Neben diesen fünf bewohnten umfasst die Autonome Gemeinschaft der Balearen 146 unbewohnte Inseln. Diese Destination ist immer eine Reise wert.


Merhba lil Malta!

Diese Woche entführen wir Sie auf einen Kurztrip auf die schöne Insel Malta wo immer was los ist. Merhba lil Malta! - Willkommen auf Malta!